Samstag, 5. Dezember 2015

WMDEDGT - Dezember 2015

Auch heute war wenig Gelegenheit den Tag detailliert festzuhalten - da es sich im letzten Monat bewährt hat, werde ich mich auch diesmal auf Stichpunkte beschränken.

Heute ...

... hat das kleine Lieblingskind bis 5:45 Uhr geschlafen (einmal alle so - yeah!)
... hat das große Lieblingskind vergeblich sein heutiges Päckchen vom Adventskalender gesucht
... fand er es bei den Gläsern, wo es anscheinend ein Wichtel verloren hatte
... hatten wir einen gammeligen Morgen
... hatte der Beste einen Einsatz mit der Feuerwehrkapelle
... habe ich 10 Minuten dem kleinen (sehr hungrigen) Lieblingskind erzählt, dass sein Brei bald fertig ist und dann festgestellt, dass ich vergessen hatte den Brei aus dem Kühlschrank zu nehmen und die leere Wasserschmelze erwärmt habe
... haben wir mittags Besuch von lieben Freunden aus Dresden bekommen
... haben wir schön erzählt, während die Kinder erstaunlich friedlichgespielt haben
... bin ich 14:30 Uhr los, um unser alljährliches Adventskaffeetrinken mit dem alten Jugendkreis vorzubereiten
... hatten wir einen schönen Nachmittag mit vielen leckeren Essen - mein persönlicher Untergang  waren Schmackofatz Feenküsse



... gg. 17 Uhr haben wir alle zusammen aufgeräumt
... kurz nach 18 Uhr waren wir wieder Zuhause, haben Sachen verräumt, Abendbrot gegessen und das kleine Lieblingskind bettfertig gemacht
... während das große Lieblingskind duscht, hänge ich noch eine Ladung Wäsche auf
... nach dem Duschen haben wir die heutige Geschichte von "Elias auf dem Weg nach Bethlehem" gelesen
... danach haben wir noch ein paar Kekse und Milch für den Nikolaus bereitgestellt


... sollte es dem guten Mann nach den vielen Plätzchen nicht übel sein, dann nimmt er hoffentlich auch noch den Wunschzettel fürs Christkind mit
... nun schauen wir noch "Die Bourne Verschwörung" und danach wird es wohl Richtung Bett gehen

Die anderen Tagebuchblogger findet ihr bei Frau Brüllen.

In eigener Sache
Links in meinen Posts dienen nicht der gewinnbringenden Werbung für mein Konto, sondern ich möchte Euch auf tolle Dinge, Menschen, Aktionen, etc. aufmerksam machen und den Weg dahin weisen - ich selber verdiene daran keinen Cent. Und das ist auch gut so.

Kommentare:

  1. War ein schöner Tag bei und mit Euch! Lasst Euch die Küsse schmecken! Ich hab das Rezept auch von Chefkoch.

    AntwortenLöschen
  2. War ein schöner Tag bei und mit Euch! Lasst Euch die Küsse schmecken! Ich hab das Rezept auch von Chefkoch.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...