Sonntag, 31. August 2014

August 2014




 GELESEN 

 GETRUNKEN 

Ganz viel Tee, ist ja schon sehr herbstlich draußen.


 GEGESSEN 

Äpfel direkt vom Apfelbaum


 GEBACKEN 

Schwedische Apfeltorte.


 GEHÖRT 

Ganz viele Hörspiele - momentan die "Chroniken von Narnia"


 GESCHMUNZELT 

Über die Gedanken des kleinen Mannes - z.B. machte er sich Gedanken darüber, wie denn die Mama von meinem Cousin heißt, aber nicht die, die mit beim CousinPapa wohnt, sondern die mit meinem Cousin zusammenwohnt - irgendwie war für ihn klar: der Cousin hat kein Kind, also wohnt er automatisch mit seiner Mama zusammen. Aber mit wem lebt dann mein Onkel unter einem Dach? Ganz schön tricky ;).


 GEKAUFT 

Die ersten Fliesen fürs Haus.

Ein paar Kleidungsstücke bei Mam*kreisel.


 GEFREUT 

Über zwei Treffen in den Sommerferien mit einer lieben Freundin, für die morgen wieder die Schule losgeht.

Über den Gewinn einer Wochenration Mineralwasser im Rahmen dieser Aktion.


 GELAUFEN 

So ein paar Kilometer waren es, aber leider bin ich wieder weit davon entfernt regelmäßig laufen gehen zu können. Der Alltag läßt da grad wenig Spielraum. Und als die Zeit da war, lag ich flach :(. Ich habe ernsthafte Bauchschmerzen, wenn ich an den Lauf Ende Oktober denke und frage mich, wie ich das schaffen soll. Oberstes Ziel für diesen Lauf lautet dann wohl: "Nicht im Ziel br*****." ;)


 GEWERKELT 

Ein paar Sachen sind fertig geworden, sie werden dann im Laufe der kommenden Wochen gezeigt.
Hauptsächlich habe ich an der Häkeldecke gearbeitet.


Die Rückblicke werden wie immer beim Schäfchen gesammelt.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...