Montag, 12. November 2012

12 von 12 [November20Zwölf]

Ganz schön zeitig, wenn man bedenkt, dass ich zum Zeitpunkt des Fotos bereits eine Stunde munter (nicht zurechnungsfähig ;) ) war.

Dann lieber nochmal hinlegen und sich vom Kurzen die Welt erklären lassen.


Die Inge hat mich schnell und pünktlich ans Ziel gebracht.

Nach einem interessanten Vormittag, der ohne Bilder geblieben ist, musste ich erstmal Kraft sammeln. 

Mal alle Aufgaben bis Weihnachten zusammengefasst *murks*

Das Nähzimmer musste dringend aufgeräumt werden (nebenbei klären Justus, Bob und Peter den Fall "Die Schlucht der Dämonen")

HoHoHo

Mal etwas in Richtung Weiterführung des Ehrenamtes aus Dortstadt in Hierstadt getan.

Den Kurzen von den Großeltern geholt - es ist gar nicht so leicht, Treppen zu steigen, wenn man in jeder Hand ein Blatt hat.

Leckere Kokos-Suppe von der Mama gegessen *yammi*.

Bei dem Kurzen sah es so aus ... Der kleine Mann wollte das große Glas von mir haben, nachdem er seins schon ausgetrunken hatte (hat auch kleckerfrei funktioniert, nur ich wollte dann nicht mehr daraus trinken, so Wasser mit Wienerreste ist nicht so meins ;) ).

Während der kleine Mann noch mit dem Einschlafen kämpfte, habe ich den Trockenraum von unserer Wäsche befreit *ächz*.

Danke fürs Gucken!

Bei Caro gibt es wieder die anderen 12 von 12.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...