Dienstag, 18. September 2012

Taschen und Vorschau

 
 
Ich habe mich gestern mal daran gemacht, meinen Berg an zugeschnittenen Stoffen für die Mini-Kosmetiktasche abzuarbeiten - manche lagen bestimmt schon ein Jahr in der "Baustellen"-Kiste. Inzwischen habe ich den Taschenschnitt ein klein wenig verändert bzw. optimiert- auch deshalb wollte ich den Berg wegnähen.
Die Froschtasche ist dann schon nach dem "neuen" Schnittmuster entstanden.
 

Einen Einblick in das Projekt der Woche kann ich euch auch schon einmal geben. Obwohl die Schule schon begonnen hat, soll für einen Schulanfänger eine individuelle Federtasche in schwarz und rot entstehen. Aktuell sieht es so aus:
 
 
Außerdem braucht das Kind noch eine Möglichkeit, Schere und Leim unterzubringen. Dafür habe ich auch eine Tasche genäht, allerdings ist sie arg klein geworden.
 
 
Jetzt muss ich erstmal mit der MamaVomSchulanfänger Rücksprache halten, ob es okay ist, wenn die SchereLeimTasche extra ist - ursprünglich wollte ich sie mit KamSnaps in der Federtasche fixieren, damit er sie nicht verliert und bei Bedarf abmachen kann.
 
Außerdem entsteht gerade noch eine neue Medikamententasche, diesmal aber in schön (HOFFENTLICH!).
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...