Sonntag, 26. August 2012

Stoffmarktausbeute ...

 
Gestern war es (endlich) wieder soweit - der Holländische Stoffmarkt machte Halt in Dresden.
 
 
Eigentlich brauche ich ja nichts, die Stoffkisten sind alle bis zum Äußersten gefüllt, aber trotzdem wollte ich mir den Markt nicht entgehen lassen (Wie jetzt? STOFFSÜCHTIG? Ich? Quatsch ...)
 
Das ist dann mein "nichts" ;):
 
 
Ein schöner Jersey für das CasoubonKind.

Shelly-Stoffe für die Lieblingsfreundin

Eine Komplettpackung für ein Dreieckstuch.

Von dem Stoff kann/ will ich euch nur einen Ausschnitt zeigen, damit die Person, die daraus ein Geschenk genäht bekommt, keinen Verdacht schöpft ;).
 
Kleinkram - Wachstuch (sehr sternlastig), Schrägband, Webbänder, Bommelband, damit es nicht nur bei einem Dreieckstuch bleibt.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Ausbeute... schade hab zwar nach deiner Tasche Ausschau gehalten, hab dich aber nicht gesehen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Ausbeute. Hast für so ein Dreieckstuch einen Schnitt? Ich such nämlich einen.

    LG Susy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da war eine "Anleitung" dazu - kann ich dir gerne zukommen lassen.

      Kannst du mich über FB anschreiben?

      LG

      Löschen
    2. Wer bisten du bei FB???? Ich bin zu doof.
      Ich bin Susy Altenburg

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...