Sonntag, 25. April 2010

Duathlon

Nach 45 Minuten squashen, die ich fast schmerzfrei absolvieren konnte, ging es direkt vom Sportpark auf die Laufstrecke rund um die Südhöhe.

Strecke: 7,76 km
Zeit: oo:56:01

Es war ein sehr schöner Lauf - die Beine taten ihre Arbeit und ich konnte meine Gedanken wandern lassen und manche Seelenbaustelle bearbeiten.

LG

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Bine,
    freue mich sehr, dass das Laufen dir wieder etwas leichter faellt. Wie geht es denn der Magisterarbeit? Ich hoffe, Rufus haellt sein Maul und laesst dich in Ruhe arbeiten.
    Ich wuensche dir noch eine produktive und entspannte Woche
    ganz liebe Gruesse
    die Madlen :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...