Donnerstag, 18. Februar 2010

Ausredenwettbewerb

Am Montag war ich nicht laufen, weil ich sehr schlecht geschlafen hatte und daher nicht um 6 auf den Federn gekommen bin.

Am Dienstag war ich nicht laufen, weil ich am Schreibtisch festsaß. Und weil mir jemand (RUFUS !!) einredete, dass es mir gar nicht so gut tut, wenn ich nach 17 Uhr laufen gehe, da ich dann immer so unruhig schlafe.

Am Mittwoch war ich nicht laufen, weil ich eigentlich schwimmen gehen wollte (macht Sinn, oder?). Schwimmen war ich übrigens nicht, weil Ferien sind und ich keine Lust auf Lemmingschwimmen hatte.

Mal sehen, ob ich es heute schaffe, den Schweinehund zu überlisten.

1 Kommentar:

  1. Alle Ausreden hätten von mir sein können ;-), bis auf die mit dem nach 17 Uhr laufen. Ich bin nämlich dann ganz klar zu unruhig und kann - aus welchen Gründen auch immer - nicht schlafen. Dann greift am nächsten Tag Ausrede 1 :-D

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...