Dienstag, 5. Mai 2009

Dienstag ohne Laufgruppe, die 2.

Auch heute habe ich das Lernen der Laufgruppe vorgezogen und mich gg. 17:15 zu einer Laufrunde aufgemacht.
Am Anfang lief es nicht wirklich gut, musste nach 15 Minuten die Schuhe nochmal neu schnüren, da sich die Füße taub angefühlt haben - außerdem nochmal den Waden gut zureden - ich glaube, denen war es zu frisch im kalten Wind. Egal, da mussten sie durch. Nach der kurzen Pause habe ich ganz langsam begonnen und bin allmählich schneller geworden. Irgendwann lief es dann endlich richtig toll, was ich auch an meiner Schrittlänge gemerkt habe, die sich arg von der am Anfang unterschieden hat. Die letzten 20 Minuten bin ich mit Stadionbeschallung gelaufen - Dynamo II traf 18 Uhr im Halbfinale des Sachsenpokals auf Sachsen Leipzig. Das war richtig toll - hab mich sogar beim Mitsingen des Liedes "Der 12. Mann" erwischt ;).

Auf der letzten Geraden (ca. 800m) hatte ich mir ein Überholobjekt ausgemacht, wurde aber durch Seitenstechen am Durchstarten gehindert - so konnte ich den Läufer leider nicht mehr einholen. Die letzten Meter waren dadurch etwas beschwert, habe trotzdem bis zum Ende das Tempo halten können.

Strecke: 8,5km
Zeit: 00:56:02
Pace: 6:36

Achja, Dynamo hat 4:0 gegen Sachsen Leipzig gewonnen. Hoffen wir, dass es nach dem Spiel keine Ausschreitungen geben wird.

Gestern habe ich mir neue Laufschuhe gekauft, die ich jetzt im Laufe der Woche im Alltag einlaufen wollte, bevor sie dann ihre eigentliche Aufgabe übernehmen. Aber bereits auf dem Weg zur Arbeit habe ich gemerkt, dass meine Fußzehen nicht genügend Platz haben und so habe ich sie heute nachmittag in die größere Größe umgetauscht. Mal sehen, ob das besser geht. Ist schon verwunderlich - es ist das Nachfolgemodell von meinem aktuellen Laufschuh, aber dennoch passt die "neue" 39 nicht (und das obwohl der Schuh optisch größer aussah, als meine jetzige 39.).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...