Montag, 6. März 2017

Wochenglück 09/ 2017


Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?


Diese Frage stellt Fräulein Ordnung am Samstag und lädt zum gemeinsamen Rückblick auf die vorhergehende Woche ein.
 
Helau! Große Faschingssause im Kindergarten.

 Am Nachmittag gehen wir spontan zum Kinderfasching.

Nach einem kurzen Besuch bei der Oma geht es weiter zu einer kleinen Bettelrunde über unsere Straße.

Immer noch Faschingsdienstag - zum Umziehen blieb nach dem Essen keine Zeit, bevor es für mcih weiter zur KV-Sitzung ging.

Nun ist es amtlich: Frau Casoubon hat sich zum Halbmarathon angemeldet. Und wenn man bis zur Freischaltung der Seite um Mitternacht wartet, bekommt man auch die gewünschte Startnummer.
 
Kleine Bastelsession mit dem großen Lieblingskind.

Vesper draußen

Vereinbarkeit von Familie und Laufen - die Jungs begleiten mich ein Stück mit dem Rad auf meiner Laufrunde, spielen am Bach, während ich noch eine Schleife laufe und gemeinsam geht es dann wieder nach Hause (bis ich dem großen Lieblingskind zu langsam bin ;) ).



Nach dem Lauf übe ich mich noch 10 Minuten im Seil springen (mit Pausen natürlich!) - das wird wohl nach dem Laufen mein Ausgleichssport in diesem Jahr.

Das kleine Lieblingskind versucht sich im Federball spielen.

 Geschwisterplüsch

Leseglück (und ja, wenn Frau Casoubon wieder liest, wird es auch bald wieder Rezensionen geben).

Sonntagsausflug

Klettern zur Stimmungsaufhellung

Hand in Hand und mit Gummibären helfen, wenn man böse gestürzt ist.

Wieder versöhnt mit dem verkorksten Ausflugsbeginn. Nachzulesen hier.

 Fastenzeit im Hause Casoubon - der Fernseher bleibt aus, der eine fastet Obst und die andere Süßigkeiten. Oder so ähnlich :).

Die anderen Wochenglücksmomente findet ihr bei Denise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...