Mittwoch, 15. März 2017

Kreativ-Tagebuch Februar 2017 #2

Wie ich euch an dieser Stelle schon versprochen hatte, zeige ich euch heute die Hosen, die für die Jungs im Februar entstanden sind.

Das große Lieblingkind kommt beim Nähen gerade etwas kurz, da mir die "kleinen" Sachen für das kleine Lieblingskind schneller von der Hand gehen. 

Nach einem mir nicht mehr geläufigen Schnittmuster  hat das große Lieblingskind eine Schlumpihose für Zuhause bekommen - ursprünglich hatte ich den Sweat-Stoff in großer Menge gekauft, da ich für beide Jungs und für mich eine Hose machen wollte, damit wir dann im Partnerlook auf dem Sofa lümmeln können - nun hat es das kleine Lieblingskind nicht so mit lümmeln, daher hat erst einmal nur das große Lieblingskind eine Hose bekommen.

Aus einem alten Pullover vom Besten ist diese Sweathose für das kleine Lieblingskind unter der Maschine hervorgeschlüpft, wie man so schön sagt ;). 

Für mich ein absolutes Lieblingsteil, ich bin sehr froh, dass ich mich immer nicht getraut habe, den Pullover zu zerlegen und eher durch Zufall eine ähnlich genähte Hose woanders gesehen hatte. Schnittmuster ist die "Checkerhose" von Klimperklein.

Hose von vorn

Es gab da noch ein Schlafshirt, was mir irgendwie zu kurz war und so fiel es nun der Schere zum Opfer - im Gegensatz zur anderen "Checkerhose" - kommt das Motiv beim Tragen nicht so schön zur Geltung, da der Stoff etwas labbriger ist als der Sweatstoff.


Tragebilder wird es wohl in Zukunft nicht mehr geben, die Kinder sind zu schnell für die Kamera ;).

Macht es euch schön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...