Montag, 29. Dezember 2014

Wochenglück KW 52 - Achtung Bilderflut!





Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Fräulein Ordnung am Samstag und lädt zum gemeinsamen Rückblick auf die vorhergehende Woche ein.

Die Woche begann mit dem 4. Geburtstag von unserem kleinen Mann.

Es gab leckersten Marmorkuchen (Rezept von hier) mit Smarti*s und ganz viel Schokolade (insgesamt habe ich 5 Schokoladenweihnachtsmänner verarbeitet, die sich hier in der Vorweihnachtszeit angesammelt hatten). Das Kind wollte hauptsächlich die Smarti*s.

Der kleine Mann hat nun seinen eigenen Werkzeugkasten, mit echtem Werkzeug, damit er uns noch besser auf der Baustelle helfen kann.

Kaffeetafel






Das tolle Geschenk von lieben Freundin wurde gleich einmal zweckentfremdet.

Der 1. Farbkasten wurde getestet und das 1. Bild lieben Besuch geschenkt (obwohl sich die Mama da auch sehr darüber gefreut hätte ;)).

Kaffeetafel für den Patengeburtstag

 Kindgerechtes Abendessen - die Jungs waren begeistert.

Geschenketisch voll ... check.

In dieser Woche mussten wir uns von meinem (!) Maulwurf verabschieden - der kleine Mann hatte ihn seit meinem Geburtstag in seiner Obhut, aber hat ihn leider am 22.12. beim Einkaufen verloren *schnüff*.


Das Ziel der letzten Tage - 21.45 Uhr sofafertig sein, um dann in Ruhe "Die Musketiere" schauen zu können. Hat auch fast immer funktioniert.

Weihnachtsfrieden am 1. Feiertag - der kleine Mann schaut völlig versunken eine DVD, während wir Ordnung machen. Am Heiligabend haben wir den Geburtstag meines Schwiegerpapas gefeiert und abends hatten wir alle zu uns eingeladen. Das Christkind war sehr fleißig, die Kinder erstaunlich entspannt und es war ein sehr schönes Abend. Auch wir Großen waren anscheinend recht brav und konnten uns über tolle Sachen freuen.

Zuwachs bei den Weihnachtsmännern


Unsere Krippe hat nun eine Palme

Das tollste Geschenk unterm Weihnachtsbaum - eine Murmelbahn, die mit Dup*o kompatibel ist. Und ein arabisch singendes Dromedar. Aber das ist grad verschollen ... dümdidüm ...

Was von Weihnachten bleibt ...

"Passend" zum Werkzeugkasten hat der kleine Mann von uns vom Christkind eine Arzttasche bekommen mit "echtem" Inhalt.

Bücher für uns alle

Der Beste und ich schenken uns ja immer "nichts" - hat auch dieses Jahr wieder wunderbar funktioniert :).

Partnerlook beim Weihnachtsessen mit meiner Familie

Essenskonkurrenz

Das Weihnachtsgeschenk vom kleinen Mann an die Großeltern und seine Paten. Nur uns haben wir vergessen. Mal sehen, ob ich ihn noch einmal motiviert bekomme.

 
Zum 2. Feiertag, an dem meine Schwiegermutti Geburtstag hat, wurde der Schinken angeschnitten, den wir meinem Schwiegerpapa zum Geburtstag geschenkt hatten.

Die Liste aller Wochenglücksmomentesammler gibt es hier bei Denise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...