Freitag, 22. August 2014

Rezension: Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis 3 zählen konnte

Bei jedem Bibliotheksbesuch schlendere ich auch durch die Kinderbibliothek, selbst wenn der kleine Mann nicht mit dabei ist - zum einen aus Nostalgiegründen, da ich in meiner Kindheit viel Zeit in diesen Räumen verbracht habe, zum anderen aus egoistischen Gründen, schließlich stehen hier die Hörspiele von den 3 Fragezeichen und zum anderen natürlich auch um dem kleinen Mann ein Buch mitzubringen. Bei einem meiner Solo-Ausflüge ist mir das Buch "Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis 3 zählen konnte" von Martin Baltscheit in die Hände gefallen. Ich fand die Aufmachung und den Titel toll (ja, ich reagiere auf Titel, ich habe einige Bücher ungelesen im Schrank stehen, die ich  mir nur wegen dem Titel gekauft habe, deren Inhalt dann aber nicht so ansprechend war *räusper*).
Abbildung von Beltz

Um was geht es?

Dem Löwen mit den scharfen Zähnen wird seine Löwin durch einen anderen Löwe streitig gemacht, der sie mit Blumen und Gedichten umgarnt. Nun heißt es handeln und schnell lernen bis 3 zu zählen. Der Löwe mit den scharfen Zähnen begibt sich auf eine Reise in die Tierwelt und befragt verschiedene Tiere, wie das denn nun ist mit dem Zählen.




Nach dem 1. Vorlesen war ich der Meinung, dass ich mit diesem Buch einen kompletten Fehlgriff getan habe, da ich die Geschichte und vor allem die darin vorkommenden Begriffe zu schwer für unseren kleinen Mann fand. Entgegen meiner Erwartung wollte er dieses Buch aber auch am nächsten Abend und dem darauffolgen Abend und dem darauffolgenden Abend u.s.w. vorgelesen haben. Ich habe dann auch gesehen, dass das Buch eher für Kinder im Vorschul-/ Grundschulalter gedacht ist, wovon wir nun doch noch einige Jährchen entfernt sind. Aber die Begeisterung des kleinen Mannes für das Buch zeigt mir, dass es durchaus auch für 3jährige Kinder geeignet ist, die wahrscheinlich mit den mathematischen Begriffen noch nichts anfangen können (und dadurch auch die Schlußpointe noch nicht verstehen), die aber dennoch gerne mitzählen und erstmal "nur" verfolgen, wen der Löwe mit den scharfen Zähnen alles trifft.

Es ist das 2. Buch vom Löwen mit den scharfen Zähnen - im ersten Buch setzt er sich mit den Buchstaben auseinander.

Details 
Autor: Martin Baltscheit
Titel: Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis 3 zählen konnte
Verlag: Beltz
Seiten: 40 Seiten
ISBN: 978-3407794697
Wasmussdasmuss
Das Buch wurde mir weder kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt, noch werde ich für diese Vorstellung bezahlt. Meine Begeisterung ist ganz und gar echt ;).

In meinen Büchervorstellungen fehlt die Verlinkung zum Bücherriesen - ich denke, ihr seid selbst in der Lage den Weg dahin zu finden - mir wäre es lieber, wenn ihr bei Interesse das Buch bei eurem Buchhändler vor Ort erwerbt ;).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...