Montag, 25. August 2014

12tel-Blick Großprojekt 2014 [August2014]

Es wird mal wieder Zeit im Rahmen des  "12tel-Blick" - der Fotoaktion von Tabea Heinicker - auf unserer Baustelle vorbeizuschauen.

Ich wollte euch unbedingt mal ein Bild ohne Autos zeigen, aber das ist im Moment eher unmöglich.
 
 Daher noch eins aus Sicht meiner Schwiegereltern.

Was ist letzten Monat passiert?

Aussage des kleinen Mannes: "Unser* Haus ist schon ganz schön weit. Es fehlt nur noch eine Tür und dann sind wir fertig." Kurze Denkpause. "Ach nein, wir haben noch keine Dusche und noch kein Klo. [kurze Pause] Ich möchte ein weißes Klo."

(* Es ist ein Zugeständnis, dass wir auch mit in das Haus einziehen dürfen. Es war ganz lange nur sein Haus ;).)

Ganz so einfach wie der kleine Mann sich das vorstellt, ist es leider nicht. Wir haben letzten Monat die Fenster bekommen, die Haustür soll dann in den nächsten Wochen folgen. Innen ist fast alles geputzt worden, die Elektrik ist soweit vorbereitet, wie es möglich war. Im kleinen Bad und im Technikraum trocknet bereits der Estrich. Wir haben Fliesen für den Technikraum und das Wäschezimmer oben gekauft. Auch Rohre jeglicher Art sind soweit wie möglich verlegt. Die Photovoltaik-Platten auf der Rückseite des Hauses sind angeschlossen. Der Beste hat im OG die Dämmung  angebracht, jetzt fehlt sie "nur" noch im Spitzboden. (Leider musste er dies größtenteils alleine machen, da ich nach ein paar Stunden Hilfe trotz Atemmaske erhebliche Haut- und vor allem Atemprobleme hatte.) Wir haben immer noch kein Fenster auf der Giebelseite zur Straße eingebaut.

Zwischenzeitlich war das Haus komplett gerüstfrei, sodass ein wenig der Graben ums Haus herum bearbeitet werden konnte. Momentan läuft die Dämmung der Fassade. Erst wenn die Haustür eingebaut ist, kann die Fassade geputzt werden.

Ich habe vorige Woche alle Fenster im Haus geputzt, um eventuelle Schäden durch die Putzarbeiten rechtzeitig zu erkennen und hatte danach das dringende Bedürfnis jetzt. sofort. auf der Stelle einzuziehen. Aber ohne Dusche und Klo wird das eher schwierig ;).

Wer noch einmal die Veränderungen der letzten Monate sehen möchte, kann dies hier tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...