Donnerstag, 30. Januar 2014

Rockbar #5 [RUMS]

Als meine Jungs letzten Sonntag aneinandergekuschelt Mittagsschlaf hielten, habe ich mir diesen Rock genäht. Den Stoff hatte ich euch *hier* schon einmal gezeigt.

 

Ich kann gar nicht soviel zu dem Rock sagen, denn ich finde ihn schlicht perfekt. Er sitzt wunderbar, rutscht nicht hoch, ist sicherlich zum Fahrradfahren geeignet und macht auch sonst alles mit. Das Schnittmuster hat definitiv das Potential, um ein Lieblingsschnittmuster zu werden.


Schnitt: Helma von Traumschnitt


Und da heute RUMS-Tag ist, wandert das Röckchen fix rüber zu den anderen Mädels.

Use what you have - Bilanz
Stoff:  Butt*nette
Bündchen: eigenes Stoffregal


Kommentare:

  1. Wow der sieht echt cool aus :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Schön gemacht, bei mir sah der aber anders aus, wie hast du das gemacht, dass man das untere Bündchen nicht sieht?
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra. Ich habe das Bündchen genau gemacht wie angegeben von der Länge her. Allerdings ist es durchs Nähen (schiefund so) nicht so bbreit wie angegeben ;-).

      LG

      Löschen
  3. chic. wirklich chic :)

    lg aus der werklstube!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...