Donnerstag, 23. Januar 2014

Rockbar #4 [RUMS]

Im Moment bin ich komplett im Rockfieber, d.h. dass ich höchst selten eine Hose anziehe. Wie schon einmal *hier* geschrieben, wäre ich sehr gerne für jede Gelegenheit rocktechnisch ausgestattet. Allerdings gibt der Kleiderschrank da für den Moment noch nicht so viel her, weswegen ich in der nächsten Zeit da Abhilfe schaffen werde.

Der erste Rock für dieses Jahr ist aus einem ausrangierten Pullover vom Besten entstanden.

 Es ging ihm im wahrsten Sinne des Wortes an den Kragen.


 Allerdings habe ich bekanntermaßen nicht die Figur für einen Minirock, bzw. rutscht der Rock hinten immer so weit hoch, dass ich permanent an mir rumziehen würde. Also fällt er leider erst einmal in die Kategorie "nicht alltagstauglich", was ich sehr schade finde, da ich ihn schon sehr bequem finde.


Aber in den letzten Tagen ist er dennoch täglich zum Einsatz gekommen und zwar als Unterrock.

Use what you have-Bilanz
- Stoff: alter Pullover
- Gummilitze: eigener Fundus

Und da er nur für mich alleine ist, wandert er nun zu den anderen Mädels von RUMS.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...