Donnerstag, 31. Oktober 2013

Oktober 2013

                            
Gelesen
das neue Buch von Peter Wilhelm

Gesungen
falsch, laut und Begeisterung :)

Gehört
 ganz viele Widerworte vom kleinen Mann, wenn etwas nicht nach seinem Kopf geht

Gesehen
tolle Herbstlandschaften


Getrunken
viel Tee

Gegessen
müssen wir nicht drüber reden ;).

Gekocht
leckere Eintöpfe (u.a. den hier)

Gekauft
u.a. eine tolle Kosmetiktasche von Bine von "was eigenes"



Gefreut#1
über einen schön entspannenden Herbstausflug mit einer Lieblingsfreundin und deren Kindern

Gefreut#2
über zwei tolle Konzerte mit meiner Mama - ein wunderbar familiäres Konzert von Felix Meyer und ein Konzert von Pe Werner, für das wir die Karten gewonnen hatten

Gefreut#3über bewusst genommene Familienzeit nur zu dritt

Gefreut#4
dass das CasoubonKind als momentanes Lieblingskuscheltier ein Schaf hat, welches ich von meiner Oma bekommen habe :).

Gelacht
als das Kind die Fütterungsversuche des Schafes mit der Feststellung "Das macht den Mund immer nicht auf." ganz schnell wieder aufgab



Geschmunzelt
als das CasoubonKind mit eben diesen Schaf zu mir kam, es an meine Brust hielt und mir erklärte, dass das Schaf mal an mein "Euter" müsste, da es Hunger hat (mir war das schon etwas unangenehm, aber der Rest der größeren Tischrunde, der keine Bewegung und schon gar keine Äußerung des Kindes verpasst, fand das irre komisch *grr*)

Geärgert
über das schlechte Einschlafverhalten des kleinen Mannes - wenn dann endlich Ruhe war, war der Abend so weit fortgeschritten, dass wir uns auch schnell Richtung Bett bewegt haben

Gemerkt
dass die Handyliebe auch bei mir Grenzen hat

Geschafft
den heutigen Feiertag essenstechnisch komplett zu vergessen, d.h. wir hatten heute morgen weder die spezielle Milch für den Besten noch Brötchen im Haus

Genäht
leider nicht viel (siehe "geärgert") bzw. sind die wenigen Sachen geheim

Getrauert
die Oma vom Besten ist letztes Wochenende gestorben und obwohl wir dankbar sind, dass sie nicht mehr länger leiden musste, sind wir unendlich traurig

Mehr Rückblicke gibt es beim Schäfchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...