Donnerstag, 10. Oktober 2013

Luxusproblem ;)

Ich habe in den letzten Wochen ziemlich intensiv alle möglichen Stoffanbieter durchsucht, auf der Suche nach Stoffen, die sich für eine Patchworkdecke eignen, die das CasoubonKind zum Geburtstag oder zu Weihnachten (ist ja fast das Gleiche ;) ) bekommen soll.

 

Irgendwann stieß ich auf diesen tollen Stoff und von da an war klar, dass es eine Zirkusdecke werden sollte.


Inzwischen sind alle Stoffe bei mir eingetrudelt und auch schon gewaschen, nun muss ich mich nur noch entscheiden, wie groß ich die Quadrate mache, damit die Motive der Stoffe auch schön zur Geltung kommen. Über den Fortschritt der Decke werde ich euch von Zeit zu Zeit informieren, damit sie - im Idealfall - nicht erst auf den letzten Drücker fertig wird.

 Tja, wo ist nun das Problem, werden sich die aufmerksamen Leser der Überschrift fragen. Das kommt nun und zwar in Form von wunderschönen Stoffen mit Motiven der "Raupe Nimmersatt".

 

Der ist mir im wahrsten Sinne des Wortes "zugelaufen", denn meine Eltern hatten diesen als Urlaubsmitbringsel im Gepäck (Danke! Danke! Danke!).


Und jetzt kann ich mich nicht entscheiden, welche Stoffe ich nun für seine Decke nehme. Momentan tendiere ich dazu, zwei Decken zu machen, d.h. die Zirkusdecke werde ich wie geplant nähen und zusätzlich eine aus den Nimmersatt-Stoffen, die er dann z.B. im Wohnzimmer nutzen kan (momentan klaut er mir entweder meine Decke oder schleppt seine Decke aus dem Bett, sein Kissen, die zwei Kissen vom Schwingsessel auf das Sofa, womit der Platz erheblich eingegrenzt wird).

 Oder ich lasse die Stoffe erstmal in Ruhe und mache zu einem späteren Zeitpunkt etwas daraus, aber eigentlich schreien sie förmlich danach verarbeitet und bewundert zu werden.


Kommentare:

  1. Eine schöne Stoffwahl und ich würde auch zwei Decken machen. Bin auf die Fortschritte gespannt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Warum nicht eine knallig bunte und zirkusreife Vorderseite und eine etwas schlichtere, grünraupige Rückansicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee ist richtig gut (genial einfach, einfach genial). Bin mir nur unsicher, ob ich das sauber genug mit dem quilten dann hinbekomme, dass es auf jeder Seite sauber aussieht ... Außerdem würde ich das große Stück von der Raupe (mit Schmetterling in der Mitte) ungern zerschneiden ... Aber die Idee an sich ist nciht von der Hand zu weisen. Danke dir!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...