Samstag, 12. Januar 2013

12 von 12 [Januar20Dreizehn]

Das Jahr ist nun schon 12 Tage alt - Zeit für das erste 12 von 12.

Zu zeitig für mich heute (zumal der kleine Mann schon eine Stunde wach war ...).


Ein historischer Moment (und dank "12 von 12" war die Kamera in Reichweite ;) ) - eigentlich findet das CasoubonKind Milch richtig lecker, aber nur in einer Nuckelflasche - in Gläsern, Tassen, Becher fand er sie einfach widerlich. Während der Silvesterfreizeit hat er sich das Trinken mit dem Strohhalm von den anderen Kindern abgeschaut und hat seitdem auch Milch aus der Tasse getrunken. Heute morgen habe ich die Tassen fürs Frühstück vorbereitet und ehe ich richtig schauen konnte, war er auf den Stuhl geklettert, hat sich seine Tasse genommen und die Milch daraus getrunken, als hätte er nie etwas anderes getan ;).


Jeder frühstückt auf seine Weise ;).


Der Kurze übt schon mal im "Trockenen", wie das mit dem Schneeschieber funktioniert ...


... dann  auf dem Weg zum Auto ...


... und bei meinen Schwiegereltern.


Familienbild ;).


Wir haben den heutigen Tag genutzt, um unsere Ecke auf dem Boden bei meinen Schwiegereltern ein wenig zu beräumen (was man auch alles aufheben kann ...) und ordentlicher zu gestalten.


Liebe Kinder, so sahen früher Computer aus ;).


Der kleine Mann war währenddessen auch nicht untätig ;).


Unseren momentanen Lieblingssalat - Feldsalat mit Apfelsinen - gab es zum Abendbrot *yammi*.


Nun entspannen.

Die anderen 12 von 12 werden wie immer bei Caro gesammelt.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen kleinen Einblick. So große Ereignisse sind ja schon was ganz besonderes...

    Einen schönen Abend noch.

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Feldsalat mit Apfelsinen - das muss ich mir mal merken. Liebe Grüße und schönen Sonntag. Jule

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...