Samstag, 29. Dezember 2012

Halswärmer

Vor einiger Zeit bin ich hier und hier auf die Halssocken von olilu aufmerksam geworden - nun war in den letzten Tagen endlich etwas Ruhe und Muße, sich an diesem Schnitt zu probieren.


Entstanden sind zwei Versionen, einmal aus dem Supahero-Stoff von Hamburger Liebe und dann noch aus einem Jersey, den ich hier gekauft habe. Als Innenfutter habe ich einen ausrangierten Pulli vom Besten genommen.


Das CasoubonKind musste gleich nach dem Mittagsschlaf als Model herhalten, daher ist er noch mit Kuscheltier und Schnulli ausgestattet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...