Sonntag, 14. Oktober 2012

Zum Ausklingen ...

 ... vom Wochenende gibts für Euch eine Bilderflut von unserem kinderfreien Wochenende.
Viel Spaß beim Gucken!
 
 
Bevor wir uns auf die Autobahn begaben, mussten wir noch schnell etwas beim Optiker unseres Vertrauens erledigen und haben die Wartezeit zum Rumblödeln genutzt (ich habe mich spontan in eine Brille verliebt, da ist es fast ein wenig schade, dass meine Augen so gar keinen Bedarf nach einer Brille haben *jammernaufhohemNiveau* ;).
 
 
Unsere 1. Stadion war der Zwiebelmarkt in Weimar, bei dem sich - wie es der Name ja eigentlich schon verrät - alles um die Zwiebel dreht. Warum ich das nochmal ausdrücklich erwähne?
 
"Keiner hat hier Tomaten, alle haben nur Zwiebeln."
 
Deshalb. (Im Gewühl aufgeschnappt.)





Wetter kaputt.
 
(Wir waren NATÜRLICH ohne Regenjacke, geschweige denn mit Regenschirm unterwegs und haben uns mit vielenvielenvielenvielenvielen anderen bei DM eingedeckt.)


Gruppenbild

 
Das eigentlich Ziel von unserem Wochenende war Erfurt. Am Samstag haben wir dann als erstes den Dom besucht.
 


 

 
Auf der Krämerbrücke gab es auch diesen interessanten Laden.
 
 
Gekauft haben wir nix, da ich anscheinend doch ganz gut "integriert" bin ;).

Blick von oben auf tolle Terrassen.


Lustige Gesellen am Weg gesehen ...




 
Am späten Nachmittag verschlug es uns dann zum Nachtflohmarkt, wo wir weitere 3 Stunden auf den Beinen waren.

Wenn das Schwert nicht kaputt gewesen wäre ...

 
Unsere Ausbeute - nicht im Bild: 4 Agatha Christie Krimis, die mir noch fehlen.
 
An den Eierbechern konnte ich nicht vorbeigehen, auch wenn es uns noch nie aufgefallen ist, dass wir gar keine haben - Frau Casoubon ißt ja auch gar keine Eier ... Egal, sie MUSSTEN mit :).

Ein ausgewogenes Abendessen (zu mehr reichte die Kraft nicht mehr ;) ).

 
Heute morgen haben wir den Jüdischen Friedhof besucht.

 
Danach ging es in den EGA-Park, in dem gerade eine Kürbis-Ausstellung gezeigt wird.

Nils Holgersson

Pilze gab es auch in einer Sonderausstellung zu bewundern.

Sehr eindrücklich ...




 
Da wars auch schon wieder vorbei. Wir hatten eine sehr schöne Zeit.
Auch wenn wir uns sehr gefreut haben, als Familie Casoubon wieder komplett war :).
 
 

 

1 Kommentar:

  1. Sooooooooooooooooooo schöne Bilder!

    Und ihr ward aufm Zwiebelmarkt...der muss echt super schön sein!

    aber am obercoolsten ist ja mal das erste Bild!

    Allerliebste Grüße,

    de Frau Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...