Donnerstag, 20. August 2009

WarmWarmWarmWarm

Meinen Beinen war der heißeste Tag des Jahres egal, sie drängten darauf "ausgeführt" zu werden. Also gab es vor dem Essen einen kurzen Hitzelauf mit Marko.

Meine Orientierung war durch die Wärme anscheinend getrübt, wir sind eine Straße zu früh auf der Bürgerwiese umgekehrt, dadurch fehlte die Erfrischung am Mozartbrunnen.

Strecke: 4,1km
Zeit: 0:27:45

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...