Dienstag, 16. Juni 2009

Teilweiser Schweinehundsieg

Heute scheiterte der Plan zeitig aufzustehen (irgendwie könnte ich im Moment nur schlafen und werde dennoch den ganzen Tag nicht richtig munter). Also erstmal ein bissel was am Schreibtisch gemacht, ausreichend getrunken und dann ging es kurz vor um 10 los.
Um dem Laufen wieder mehr Reiz zu geben, hatte ich mir eine neue Runde im Großen Garten ausgesucht. Dieser führte mich kreuz & quer durch den Park, berührte zwar die alte Runde an manchen Stellen, aber ich kam nicht in Versuchung wieder in die alten Verhaltensmuster zu fallen und spontan abzukürzen.
Nach ca. 10 Minuten habe ich mich gedehnt und musste in die Büsche (wo voll viele Schnecken waren … iiieehhh), danach ging es im gemächlichen Tempo und vor allem ohne Beschwerden weiter.

Strecke: 10 km
Zeit: 01:12:44
Pace: 7:16

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...